Professionelle Zahnreinigung München

Professionelle Zahnreinigung: Prophylaxe in München

Die heimische Zahnpflege mit Zahnbürste, Zahnpasta und im besten Fall auch Zahnseide ist ein wichtiger Faktor, wenn es um gesunde Zähne und gesundes Zahnfleisch geht. Doch nicht alle Beläge lassen sich ohne Weiteres mit der Zahnbürste entfernen. Aus diesem Grund sollte halbjährlich eine ergänzende Professionelle Zahnreinigung (PZR) beim Zahnarzt durchgeführt werden. In unserer Praxis in München-Schwabing greifen wir für diese Behandlung auf moderne Technik zurück.

Prophylaxe mit Professioneller Zahnreinigung

Wie läuft die PZR bei Dr. Herschbach in München ab?

Bei der Professionellen Zahnreinigung wird jeder Zahn speziell gesäubert. Dafür entfernen unsere Zahnärzte in einem ersten Schritt mit einem Ultraschallgerät härte Beläge von den Zähnen. So wird schädlichen Bakterien der Nährboden entzogen. Anschließend behandeln wir die Zähne mit einem speziellen Pulverstrahlgerät (auch Air-Flow genannt). Verfärbungen durch Tee, Kaffee und Nikotin werden dadurch leicht gemildert. Auch Zahnseide kommt zum Einsatz, um die Zahnzwischenräume gründlich zu reinigen.

Verschiedene Polituren glätten die Zahnoberfläche, sodass Bakterien schlechter anhaften können. Dabei achten unsere Zahnärzte auch darauf, den Übergang von der natürlichen Zahnsubstanz zu möglichen Füllungen zu ebnen, denn selbst kleinste Nischen dienen Bakterien als Schlupfwinkel. Den Abschluss bildet ein Fluorid-Lack, der die Zähne unempfindlicher gegenüber Säuren macht. Damit ist die Zahnreinigung abgeschlossen.

Eine Zahnreinigung dauert zwischen 45 und 60 Minuten. Während dieser Zeit haben Sie in unserer Praxis die Möglichkeit, einen Film zu sehen oder Musik zu hören. So wird die Professionelle Zahnreinigung für Sie so angenehm wie möglich. Essen und Trinken Sie in der ersten Stunde nach der Zahnreinigung nach Möglichkeit nichts.

Gut zu wissen:

Eine PZR kann die Zähne leicht aufhellen. Für noch weißere Zähne ist jedoch ein Bleaching notwendig. Dieses können wir in München direkt nach der Professionellen Zahnreinigung durchführen.

Professionelle Zahnreinigung: Wichtige Prophylaxe-Maßnahme

Die Zahnreinigung dient nicht nur der Ästhetik, sondern vor allem der Vorsorge. Denn selbst bei regelmäßigem Zähneputzen entstehen Beläge auf den Zähnen. Schädliche Bakterien ernähren sich von den Belägen und setzen dabei eine Säure frei, die den Zahnschmelz angreift. Dieser Vorgang kann letztlich zu Karies führen. Eine Füllung kann kleine Kariesschäden beheben. Die Bakterien können nicht nur den Zahn selbst angreifen, sondern auch das Zahnfleisch. Was als leichte Zahnfleischentzündung (Gingivitis) beginnt, entwickelt sich schnell zu einer Parodontitis, die zur Bedrohung für den gesamten Körper wird. Regelmäßige Pflege zu Hause und beim Zahnarzt sind deshalb wichtig, um gesund zu bleiben.

Einer unserer Patienten berichtet über seine positiven Erfahrungen mit der Behandlung in unserer Praxis:​​

Note 1,0 – „Eine Offenbarung!“
„Dieser Ausruf stammt nicht von mir, aber ich stimme heute noch meiner Nachbarin voll zu, als sie mir die damals neue Zahnarztpraxis am Ackermannbogen ans Herz legte. Meine ganze Familie wird hier seit bald 10 Jahren glücklich versorgt. Es kam schon vor, dass beide Kinder kichernd auf dem Behandlungsstuhl saßen und Zeichentrickfilm schauen konnten, während abwechselnd ein Kind behandelt wurde. Einfühlsam, gründlich, freundlich, kompetent. Und: geschmackvolles Ambiente.“

Quelle: jameda

Recall bei Dr. Herschbach: Zahnschmerzen, Karies & Co.

Bei der regelmäßigen Prophylaxe-Untersuchung in unserer Praxis prüfen wir Zähne und Zahnfleisch auf Auffälligkeiten. Damit Sie wissen, wann die nächste Kontrolluntersuchung ansteht, nehmen wir Sie gerne in unser Recall-System auf. So werden Sie telefonisch daran erinnert, bald einen Termin bei uns in München zu vereinbaren.

Trotz der entsprechenden Pflege können Schäden an Zähnen auftreten. Im Rahmen der Prophylaxeuntersuchungen versuchen unsere Zahnärzte in München stets frühzeitig einzugreifen. Entstehen doch Löcher durch Karies, behandeln wir diese zielgerichtet mit einer Füllungstherapie.

Besonders Zahnschmerzen halten sich selten an vereinbarte Termine. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen bei akuten Schmerzen noch am selben Tag Termine an, um die Beschwerden schnellstmöglich zu lindern. Auch Abend- sowie Wochenendsprechstunden sind möglich.

Prophylaxe und Zahnreinigung: Das übernehmen die Krankenkassen

Die Kosten für die normalen Kontrolluntersuchungen werden in der Regel durch die gesetzlichen Krankenkassen getragen. Anders verhält es sich bei der Professionellen Zahnreinigung. Hier lohnt es sich, bei der jeweiligen Krankenkasse nachzufragen. Vielfach sind Zahnreinigungen im Bonussystem der Kassen enthalten – manche Kassen übernehmen die Kosten ein- oder zweimal im Jahr. Eine Zahnzusatzversicherung, die auch die Kosten für die Zahnreinigung trägt, kann hier lohnenswert sein, zumal Patienten meist auch von weiteren Konditionen der Zusatzversicherungen profitieren – etwa erhöhte Zuschüsse zum Zahnersatz.

Bei Fragen zur Professionellen Zahnreinigung und zur Prophylaxe rufen Sie uns gerne an und vereinbaren einen Termin in unserer Praxis in München. Unsere Zahnärzte informieren Sie über den genauen Ablauf der Zahnreinigung und klären ab, wie oft diese in Ihrem Fall durchgeführt werden sollte.

Ihre halbjährliche Zahnreinigung steht wieder an? Kommen Sie zu Dr. Herschbach!